SHQ Mitarbeiter

VERSION 10/2021

Nutzungsbedingungen

Vertragsgegenstand, Begriffsbestimmungen

Gegenstand dieser Vereinbarung ist zum einen die Nutzung der Webseite https://teiln.de sowie der darin integrierten Web App SHQUARED Marketplace (nachfolgend Web App) durch Dich. Anbieter der Web App sind “wir”,  die SHQUARED GmbH ℅ Impact Hub Munich, Gotzinger Str. 8, 81371 München, Deutschland (nachfolgend auch "SHQUARED" oder “uns”). Als „Du” wird bezeichnet, wer unsere Angebote oder die Web App auf seinem Endgerät im Browser geöffnet oder als Web App installiert hat und diese oder damit zusammenhängende Funktionen oder sonstige Angebote nutzt. Mit der Nutzung unserer Angebote erkennst Du die nachstehenden Bedingungen an.

Weiterer Gegenstand dieser Vereinbarung ist unsere Tätigkeit als Immobilienmakler:innen für Dich. Unsere Leistung bezieht sich im Wesentlichen auf den Nachweis und/oder die Vermittlung von Vertragsgelegenheiten (§§ 652, 653, 654 BGB). Jegliches Anfordern unserer Angebote oder die Kontaktaufnahme zu nachgewiesenen Vertagsgelenheiten bedeutet Auftragserteilung (§ 653 Abs. 1 BGB). Auch wenn Du unsere Web App nutzt, bedeutet das Auftragserteilung. Eine Vermittlungsprovision ist erst mit Abschluss über die nachgewiesene oder vermittelte Vertragsgelegenheit verdient.

Inhalte und Dienste der Web App

Mit der Web App ermöglichen wir Dir, dein Vorhaben oder deine Fläche hochzuladen und so für den Vermittlungsprozess anzubieten oder nach für Dich interessanten Flächen oder Vorhaben zu suchen.

Durch Abschluss des Online-Registrierungsvorgangs und Erstellung eines Profils kommt ein Nutzungsvertrag mit uns zustande, der die kostenlose Nutzung unserer Web App zum Gegenstand hat. Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit und kann von beiden Seiten jederzeit ohne Einhaltung einer Frist in Textform gekündigt werden,  ohne dass es eines Grundes bedarf. Im Falle der Kündigung hast Du keinen Zugriff mehr auf Dein Profil und Deine hochgeladenen Inhalte.

Für die Erstellung eines Profils ist die Erstellung eines Accounts erforderlich. Dieser besteht aus einem Usernamen und einem Kennwort (Login-Daten). Die Erstellung eines Accounts ist nur unter Angabe Deiner gültigen E-Mail-Adresse möglich. Deine E-Mail-Adresse dient zugleich der Kommunikation zwischen uns und Dir. Du sicherst zu, dass die bei Erstellung deines Profils verwendeten Daten zutreffend und vollständig sind.

Du bist verpflichtet, mit den Login-Daten sorgfältig umzugehen. Insbesondere ist es untersagt, die Login-Daten Dritten mitzuteilen und/oder Dritten den Zugang zum Profil unter Umgehung der Login-Daten zu ermöglichen. Wird Dein Nutzerkonto aufgrund einer Verletzung der vorgenannten Pflicht von Dritten verwendet, haftest Du für sämtliche Aktivitäten, die unter Verwendung Deines Benutzerkontos stattfinden. Du haftest natürlich nicht, wenn Du den Missbrauch deines Accounts nicht zu vertreten hast.

Bei jedweder Kommunikation von Dir mit weiteren Profilen entstehen etwaige Vertragsbeziehungen ausschließlich zwischen den beteiligten Personen. Wir sind weder Stellvertreter noch entsteht eine geschäftliche Verbindung zu uns, soweit sich nicht aus unserer Stellung als Makler:in etwas anderes ergibt.

Sämtliche Inhalte unserer Web App, d.h. insbesondere Texte, Logos, Marken, Grafiken, Kunstwerke, Sounds, Musik und Software sind durch Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, Gebrauchsmuster, Patente, Marken, Designrechte, Datenbankrechte, Geschäftsgeheimnisse und andere ähnliche Rechte geschützt. Alle Rechte am geistigen Eigentum, die an der Web App und ihren Inhalten bestehen, sind entweder unser Eigentum oder an uns lizenziert. Alle Rechte bleiben uns oder, falls von einem Dritten bereitgestellt, dem Dritten vorbehalten. Selbst wenn ein solcher Inhalt oder Dienst nicht ausdrücklich als rechtlich geschützt oder als registriert gekennzeichnet ist, bedeutet dies nicht, dass wir oder Dritte in Bezug auf einen solchen Inhalt oder Dienst ganz oder teilweise auf geltende geistige Eigentumsrechte verzichten. Du darfst keine Inhalte, Materialien oder Teile davon ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung reproduzieren, kopieren, posten, neu veröffentlichen, versenden, aufzeichnen, übertragen oder bearbeiten, noch etwas tun oder versuchen, das gegen unsere Rechte am geistigen Eigentum oder ein an uns lizenziertes oder im Eigentum Dritter stehendes geistiges Eigentum verstößt. Gleiches gilt für Ideen und Vorhaben, auf denen die Web App oder ihr Inhalt beruhen, auch wenn sie nicht durch das Recht des geistigen Eigentums geschützt sind.

Damit die Benutzung für Dich trotz unserer umfassenden Rechte beim Besuch unserer Web App nicht eingeschränkt ist, erhältst Du von uns für den zulässigen Gebrauch eine beschränkte, widerrufliche, nicht unterlizenzierbare und nicht übertragbare einfache Nutzungslizenz für die Benutzung unserer Web App und ihrer Inhalte. Diese Nutzungslizenz räumen wir Dir ein, damit Du unser Angebot für Dich nutzen kannst. Diese Nutzungslizenz kannst Du nicht auf Dritte übertragen.

Unsere Web App kann digitale Inhalte oder Dienste von Drittanbietern enthalten, nutzen oder einbinden. Du erkennst an und erklärst dich Einverstanden, dass Dein Recht, solche Inhalte Dritter oder Dienste Dritter zu nutzen, zusätzlichen Bestimmungen und Bedingungen des Dritten unterliegen kann, der diese Dienste anbietet. Wenn Du mit diesen zusätzlichen Bedingungen nicht einverstanden bist, darfst Du die jeweiligen Inhalte oder Dienste Dritter nicht nutzen.

Teile der Web App ermöglichen es Dir, Texte, Fotos, Audiodateien, Videos, Feedback, Informationen und weitere Inhalte bereitzustellen. Du räumst uns ein räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränktes, unwiderrufliches, auf Dritte übertragbares, nicht exklusives und unentgeltliches Nutzungsrecht an Deinen eingestellten Inhalten ein. Du erlaubst uns unter Verzicht auf das Recht der Urhebernennung, auf diese Inhalte zuzugreifen, sie zu verwenden, zu speichern, zu kopieren, zu verteilen, zu veröffentlichen, und anderweitig in irgendeiner Weise zu nutzen, um unseren Geschäftszweck zu verfolgen. Wenn Inhalte personenbezogene Daten enthalten, werden diese nur für Zwecke verwendet, die datenschutzrechtlich zulässig sind. Alle näheren Informationen zu der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten findest Du in unseren Datenschutzbestimmungen.

Bitte beachte, dass alle Inhalte, die Du bereit stellst, von Dir verantwortet werden. Du musst insoweit sicherstellen, dass Du entweder Rechteinhaber der Inhalte oder ermächtigt bist, uns Rechte daran einzuräumen. Du bist verantwortlich, wenn von Dir bereitgestellte Inhalte das geistige Eigentum, die Persönlichkeitsrechte oder Datenschutzrechte Dritter verletzen. Inhalte müssen angemessen und dürfen nicht diskriminierend sein. Verboten sind unter anderem diskriminierende, obszöne, belästigende, betrügerische, gewalttätige und illegale Inhalte. Ferner ist es untersagt, die vertragsgegenständlichen Leistungen zu nutzen, um Angriffe auf die Funktionsfähigkeit der Leistungen unseres Angebotes oder gegenüber Dritten vorzunehmen, wie bspw. das massenhafte Versenden von E-Mails („Spam“), Hacking-Versuche, Brute-Force-Attacken, Einsatz oder Versenden von Spionage-Software, Viren und Würmern.

Besteht der Verdacht, dass Deine Inhalte gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstoßen, sind wir berechtigt, Inhalte zu löschen oder – soweit erforderlich – Deinen Zugang zu den betroffenen Inhalten bzw. vertragsgegenständlichen Leistungen bis zur Beseitigung der Verletzung zu sperren. Vor einer Löschung und nach einer Sperrung geben wir Dir – soweit möglich – Gelegenheit zur Stellungnahme.

Hast du den Verstoß gegen die vorgenannten Pflichten zu vertreten, so bist Du uns gegenüber zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet. Ferner stellst Du uns für den Fall der Inanspruchnahme wegen einer vermeintlichen oder tatsächlichen Rechtsverletzung und/oder Verletzung von Rechten Dritter von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei und verpflichtest Dich, uns alle Kosten zu ersetzen, die uns durch die Inanspruchnahme durch Dritte entstehen. Zu den erstattungsfähigen Kosten zählen auch die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung.

Wir behalten uns vor, Kundenkonten oder einzelne Inserate bei längerer Inaktivität zu deaktivieren. Zuvor werden wir Dich - soweit möglich - hierüber in Kenntnis setzen und dir Gelegenheit zur Stellungnahme und/oder Wiederaufnahme Deiner Aktivität geben.

Verfügbarkeit und Einstellung der Web App

Wir stellen die Funktionalitäten der Web App zum Teil über das Internet zur Verfügung, so dass die Erreichbarkeit naturgemäß Schwankungen unterworfen ist, auf welche wir zum Teil keinen Einfluss haben. Wir behalten uns außerdem vor, einzelne Funktionalitäten der Web App für Wartungsarbeiten, Kapazitätsbelangen und aufgrund anderer Ereignisse, die nicht in unserem Machtbereich stehen, ganz oder teilweise, zeitweise oder auf Dauer, einzuschränken.

Wir können den Betrieb der Web App jederzeit einstellen oder ihre Funktionsweise ändern, ohne, dass es hierfür einer Benachrichtigung an Dich oder Deiner Einwilligung bedarf. Das hindert uns nicht daran, Dich, soweit es uns möglich ist, rechtzeitig darüber in Kenntnis zu setzen.

Unsere Maklertätigkeit

Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für jegliche Tätigkeit, die wir als Immobilienmakler:in für Dich, gleichwohl ob du Flächen oder Vorhaben anbietest oder Dich für solche interessierst, erbringen. Dies gilt auch für den Fall, dass unsere Leistungen von Dir ohne sofortigen Widerspruch geduldet werden.

Unsere Leistung bezieht sich im Wesentlichen auf den Nachweis oder die Vermittlung von Vertragsgelegenheiten (§§ 652, 653, 654 BGB), kann aber darüber hinaus auch Beratungsleistung sein.

Unsere Nachweise von Vertragsgelegenheiten sowie weitergehende Informationen sind nur für Dich bestimmt und vertraulich zu behandeln. Eine Weitergabe an Dritte ist nur mit unserer Zustimmung in Textform gestattet. Name und Anschrift des Dritten sind uns mitzuteilen.

Jegliches Anfordern unserer Angebote bedeutet Auftragserteilung (§ 653 Abs. 1 BGB). Unsere Vermittlungsprovision entsteht mit Zustandekommen der nachgewiesenen oder vermittelten Vertragsgelegenheit.

Die volle Vermittlungsprovision wird auch geschuldet, wenn unser Nachweis bzw. unsere Informationen an Dritte weitergeleitet wurden und die Vertragsgelegenheit mit Dritten realisiert wird. Haben wir einer Weiterleitung unserer Informationen durch Dich an Dritte nicht zugestimmt, können ggf. Schadensersatzansprüche wegen Geschäftsschädigung entstehen. Ist Dir eine unserer Vertragsgelegenheiten bereits bekannt, musst Du sie unverzüglich und nachvollziehbar zurückweisen. Weißt Du die Vertragsgelegenheit nicht zurück, gilt sie als unbekannt.

Wird ein Nachweis ohne unser weiteres Zutun verwendet, sind uns nach Abschluss des Vertrages das Abschlussdatum und die vereinbarten Vertragskonditionen mitzuteilen.

Die volle Vermittlungsprovision entsteht auch bei Mitverursachung zum Zustandekommen des Vertrages. Wird der Maklervertrag gekündigt und wird die nachgewiesene Vertragsgelegenheit verwendet, besteht Anspruch auf unsere Vermittlungsprovision auf Grundlage der Mitverursachung. Unsere Vermittlungsprovision besteht ferner bei Ersatz- und Folgegeschäften.

Unsere Vermittlungsprovision wird grundsätzlich bei Vertragsschluss fällig. Die Preise kannst Du unserer Preisliste entnehmen.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von uns weitergegebenen Angaben können wir keine Haftung übernehmen. Diese beruhen auf Grundlage der Angaben und Darstellungen der möglichen Vertragsparteien. Auch wenn von uns Informationen Dritter verwendet werden, können wir keine Gewähr für deren Genauigkeit, Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit dieser Informationen übernehmen. Diese Angaben sollen Dir als Entscheidungshilfe dienen und stellen kein vertragliches Angebot dar. Deshalb sind Ansprüche gleichwelcher Art, insbesondere solche auf Schadenersatz oder Auskunftserteilung wegen durch uns weitergegebener falscher oder unvollständiger Angaben gerichteten Ansprüche nicht begründet. Unser Angebot begründet auch keine Zusicherung oder Garantien, auf die eine Haftung gestützt werden könnte. Alle Angebote sind freibleibend. Auslassungen, Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten. Über Änderungen deiner Vertragsgelegenheit musst du uns unverzüglich unterrichten.

Haftung

Wir haften unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes. Für leichte Fahrlässigkeit haften wir bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit von Personen.

Im Übrigen gilt folgende beschränkte Haftung: Bei leichter Fahrlässigkeit haften wir nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung  des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung du regelmässig vertrauen darfst. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Erfüllungsgehilfen.

Schlussbestimmungen

Die Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Nutzungsbedingung. Es gelten ausschließlich unsere Bedingungen. Deine Bedingungen gelten nicht, soweit wir nicht ausdrücklich zustimmen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand sind, auch für Mahnsachen, soweit gesetzlich zulässig, München.

Ist eine oder sind mehrere Regelungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften. Nebenabreden bedürfen der Schriftform.

Wir behalten uns eine Änderung der Nutzungsbedingungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft vor, sofern dies aufgrund von gesetzlichen oder funktionalen Anpassungen geboten ist. Wir werden Dich im Falle einer Änderung rechtzeitig informieren. Die Information wird üblicherweise per E-Mail verschickt oder Dir per Pop-up Fenster beim nächsten Besuch auf der Website nach Aktualisierung der Nutzungsbedingungen mitgeteilt. Bist Du mit vorgenommenen Änderungen nicht einverstanden, besteht die Möglichkeit, die Änderungen abzulehnen. Dies kann aber zur Folge haben, dass Du unsere Dienste nicht weiter nutzen kannst. Wir werden Dich im Rahmen der Änderungsmitteilung noch einmal gesondert auf Dein Widerspruchsrecht und die möglichen Folgen des Widerspruchs hinweisen.